"WORLD STANDARD" MAXIM GUN
"WORLD STANDARD" MAXIM GUN

Das Maxim in Finnland

Konekivääri Maxim

Das Maxim-Maschinengewehr wird oft mit Russland bzw. der Sowjetunion in Verbindung gebracht doch seine Geschichte ist auch mit Finnland verbunden. Die finnische Nutzung der verschiedenen Maxim-Modelle war ein wichtiger Teil in ihrem Kampf um Freiheit in dem Unabhängigkeitskrieg (1918), dem Winterkrieg (1939-1940), dem Fortsetzungskrieg (1941-1944), sowie dem Lappland Krieg (1945). Das Maxim-Maschinengewehr wurde in Finnland in drei Varianten verwendet. Die erste Version waren die russischen Modelle P.M. 1905 und P.M. 1910, die mit kleinen Änderungen als Konekivääri (K.K.) m/09-09 in der finnischen Armee übernommen wurden. Während des finnischen Bürgerkrieges von 1918 wurden diese Maxim-Maschinengewehre von den finnischen Weißen und auch von den "sowjetischen/russischen" Truppen der finnischen Roten verwendet. Diese ersten beiden Modelle des Maxim in Finnland kamen über die kaiserlich-russische Armee und sie waren im direkten Dienst der russischen Armee in Finnland stationiert und einige durch die finnischen Weißen erbeutet.
Interessant ist der Auftritt einer anderen Maxim Version in Finnland zur gleichen Zeit, dies war das deutsche MG 08. Dieses Maschinengewehr war in dem Dienst der deutschen Ostsee-Division, die auf der Seite der finnischen Weißen gegen die Kommunisten eingriffen.
Die weiteren Ausführungen waren die finnischen Modelle m/09-21 und m/32-33, diese Maschinengewehre waren finnische Umbauten und Neubauten für Ihre Bedürfnisse, mit Veränderungen und Verbesserungen an den älteren russischen Maxim Typen. Diese Maxim Varianten dienten der finnischen Armee auch in den Nachkriegsjahren, sie wurden auf breiter Basis in den 1950er Jahren sowohl im Dienst und auch zur Schulung eingesetzt. Viele dieser Maxim waren noch bis in die 1990er Jahre in den finnischen Depots. Somit hat das Maxim eine recht lange und bemerkenswerte Geschichte in Finnland und vielleicht auch einer der längsten Dienstzeiten in einer Armee überhaupt.



***

 

AKTUELLES:

FOTOS und INFOS

vom Maxim MG gesucht!

MaximGun online

Vielen Dank für Ihren Besuch auf dieser privaten Webseite. Diese Webseite befindet sich noch im Aufbau.

Für Fotos und Infos sind wir jederzeit dankbar!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014-2017 MaximGun.de